News

Aktuelle Neuigkeiten aus Albisbrunn.

Die Lehre als Koch in Albisbrunn

Schreinerei ? Maschinenbau ? KV ? Oder die Küche, die mich schon beim ersten Tag mit der Stimmung und dem Teamgeist überzeugte? Bis heute gab es noch keinen Grund, diese Entscheidung zu bereuen. Was gibt es denn schöneres, als den ganzen Tag mit Lebensmitteln zu...

mehr lesen

Wege durch Albisbrunn – Heinz Gilgien

Eines Tages stand ein gepflegter, älterer Herr am Empfang in Albisbrunn. Der Mann hat sich als Heinz Gilgien vorgestellt. Er war während der Kriegsjahre in Albisbrunn, ist heute 87-jährig und hatte laut seinen Aussagen eine gute Zeit in Albisbrunn. Er brachte einen...

mehr lesen

Wege durch Albisbrunn – Silvia Ammann

Schon als junges Mädchen habe ich von Albisbrunn erfahren. Ein Arbeitskollege meiner Mutter hat damals beschlossen, eine Lehrerstelle in Albisbrunn anzunehmen. Wie es gestern gewesen wäre, höre ich meine Mutter noch heute, wie sie am Mittagtisch sagt: "Der hält es...

mehr lesen

Das Albisbrunn wird eingewintert…

Der frühe Wintereinbruch im November liess mich auf einen langen und starken Winter hoffen.  Mit Vorfreude stockten die Lernenden und ich unsere Salzlager auf (auf der Anlage lagern circa 1,3 Tonnen Salz und 500 Kg „Snow and Ice“) und verteilten auch Salz in die...

mehr lesen

Edle Bindlochzapfen für Betonwände aus Albisbrunn

In der modernen Architektur ist Beton oft der Baustoff schlechthin. Museen, Firmensitze, Verwaltungsgebäude, ja sogar Villen präsentieren sich mit Betonfassaden. Diesen Betonwänden ist eigen, dass sie in regelmässigen Abständen „Löcher“ aufweisen, die von den...

mehr lesen

Albisbrunn Bulletin 2 / 2015

Das zweimal jährlich erscheinende Bulletin von Albisbrunn ist bekannt, es wird gerne gelesen und wir kriegen immer wieder positives Feedback für das Heft. Eine elektronische Version des Hefts finden Sie jeweils zeitgleich auf unserer Website zum Downloaden. Hier der...

mehr lesen

Ein Tag als Lehrperson

07:30 Uhr Auf dem Gelände von Albisbrunn angekommen, gehe ich direkten Weges ins Personalrestaurant La Table, um mir einen Kaffee zu holen. 07:35 Uhr Im Büro von Toni Rogenmoser, unserem Schulsozialpädagogen ist meistens schon geschwätziges Treiben und es wird gelacht...

mehr lesen

Beitragssuche

Um alle unsere Beiträge zu durchsuchen, einfach einen Begriff ins blaue Suchfeld eingeben und Enter drücken.

News-Feed

RSS Feed mit allen unseren Inhalten

Unsere Nachhaltigkeits-Strategie

Photovoltaik

Auf dem Flachdach unserer Sporthalle befinden sich 328 Solarmodule mit einer Fläche von 397m2. Jährlich produzieren wir damit stolze 76‘700kWh Strom, den wir nicht nur selbst nutzen, sondern auch in das öffentliche Netz einspeisen.

Holzschnitzelheizung

Wir betreiben zwei Holzschnitzelheizungen und können damit sämtliche Gebäude auf unserem Heimareal beheizen. Zur Befeuerung verwenden wir unter anderem zu Briketts gepresste Holzreste aus unserer Schreinerei. Bei einem jährlichen Energiebedarf von 2‘000‘000 kWh sparen wir so 180‘000 – 200‘000 Liter Öl und ersetzen ca. 9000 Tonnen CO2.

Newsletter Abonnieren

Newsletter Abonnieren

Wollen Sie immer auf dem Laufenden bleiben was in Albisbrunn passiert? Melden Sie sich für unseren Email-Newsletter an!

Der Newsletter erscheint alle zwei bis drei Monate. Wir werden Ihre Emailadresse niemals weitergeben und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet. Eine Bestätigung wurde Ihnen per E-Mail zugestellt.

Pin It on Pinterest