Das zweimal jährlich erscheinende Bulletin von Albisbrunn ist bekannt, es wird gerne gelesen und wir kriegen immer wieder positives Feedback für das Heft. Eine elektronische Version des Hefts finden Sie jeweils zeitgleich auf unserer Website zum Downloaden.

Hier der Link zum Bulletin 2 / 2018 als PDF zum Downloaden. Hier ein Link zum Archiv aller elektronischer Bulletins. Viel Spass bei der Lektüre.

 

Die Themen des Bulletin 2 / 2018

DIE NEUE GESCHÄFTSLEITUNG VON ALBISBRUNN

Nach der Pensionierung von Ruedi Jans durfte ich vor nunmehr etwa 120 Tagen die Gesamtleitung in Albisbrunn übernehmen. Ich bin glücklich über den Entscheid des Stiftungsrates, mir diese verantwortungsvolle Aufgabe anzuvertrauen …

ALBISBRUNNER OST-ERWEITERUNG

Seit dem 1. Juni 2018 hat Albisbrunn auch im Kanton Glarus Fuss gefasst. Toni Rogenmoser berichtet, was es mit dem ersten Albisbrunner Mädchen auf sich hat und wie man sich im Glarner Behörden-System zurechtfindet …

IM EINSATZ FÜR DIE GEMEINDE HAUSEN

Seit einigen Jahren stehen Jugendliche von Albisbrunn einmal im Jahr während einiger Tage im Einsatz für die Gemeinde Hausen …

«HOUSI DE SCHWINGER» SPIELZEUG UND ACCESSOIRE IN EINEM

Im Mai 2018 hat Albisbrunn, anlässlich des Zürcher Kantonalen Schwingfests in Hausen am Albis, die eindrücklichen Werbeträger in Form von überdimensionalen Figuren, genannt «Housi de Schwinger», an den Dorfeingängen von Hausen aufgestellt …

BASIS FÜR EINE ERFOLGREICHE ZUKUNFT

Jeweils am letzten Donnerstag vor den Sommerferien findet in Albisbrunn die traditionelle Schuljahres-Abschlussfeier statt. Im La Table – unserem schönen Saal – haben sich auch dieses Jahr wieder 150 Personen, Jugendliche und deren Eltern, Geschwister, Freunde und Freundinnen, alle Mitarbeitenden und Behörden versammelt, um den Abschluss der Schullaufbahn oder die bestandene Lehre zu feiern …

EVALUATION SEKUNDARSCHULE

Alle sechs Jahre wird unsere Sekundarschule von der Fachstelle für Schulbeurteilung vom Kanton Zürich beurteilt. Der gesamte Prozess, von der Vorbereitung bis zur Auswertungsveranstaltung und der Präsentation des Evaluationsberichts, dauerte vom November 2017 bis Juni 2018 …

JOËL – VOLLBLUT-SEELÄNDER, NETFLIX-FAN UND EINER, DER ES PACKEN WILL

Nach unspektakulären ersten Lebensjahren, die der in Biel geborene Joël in Büren an der Aare verbracht hat, kam es bei ihm zu einem heftigen Einschnitt, wie es ihn manchmal geben kann – und anschliessend war nichts mehr, wie es einmal war. So fand er sich erst in der Reha-Klinik in Affoltern am Albis wieder, bevor er in ein Internat in Interlaken eintrat. Dort passte es ihm aber gar nicht und so war er nach zweieinhalb Monaten auch schon wieder weg …

Newsletter Abonnieren

Newsletter Abonnieren

Wollen Sie immer auf dem Laufenden bleiben was in Albisbrunn passiert? Melden Sie sich für unseren Email-Newsletter an!

Der Newsletter erscheint alle zwei bis drei Monate. Wir werden Ihre Emailadresse niemals weitergeben und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet. Eine Bestätigung wurde Ihnen per E-Mail zugestellt.

Pin It on Pinterest